NEON – Unnützes Wissen

NEON – Unnützes WissenRezipienten, die sich auf NEON-Ausgaben nur wegen der zwanzig neuen unnützen Fakten freuen, kenne ich. Häufig wird diese Seite des Magazins als erstes aufgeschlagen. Geschmunzelt. Verwunderungen. Es handelt sich um Wissen, das man anstellig beim Stammtisch auspackt. Pfiffig, weil es für manch einen Lacher sorgen kann. Für Wow-Momente und Bewunderung. Unabhängig, ob sie tatsächlich korrekt sind (alles wird das Gegenüber nicht via Smart Phone überprüfen). 2008 brachte NEON die »1374 skurrile(n) Fakten, die man nie mehr vergisst« der letzten fünf Jahre aneinandergereiht als Taschenbuch heraus. Ein kurzweiliger Spaß, aus dem ich mal die Literatur-Merkwürdigkeiten liste. Wie gesagt, keine Ahnung ob wahrheitsgetreu, schlecht recherchiert oder frei erfunden – alles ohne Gewähr.

#270. Das Königreich von OZ hat seinen Namen – laut seines Erfinders L. Frank Baum – von einem Karteikasten mit der Beschriftung »O-Z«.

#279. Johann Wolfgang von Goethes Schauspiel »Faust I« wurde 1867 das erste Paperback der Geschichte.

#284. Jedes Jahr werden in den USA 15 000 Exemplare von »Mein Kampf« verkauft.

#317. Goethe schrieb 64 Jahre am »Faust«

#323. Das kleinste Buch der Welt misst 0,3 mal 1,0 Millimeter und enthält die sechs Strophen der peruanischen Nationalhymne.

#463. Schriftsteller Felix Salten schrieb sowohl »Bambi – ein Leben im Walde« als auch den Pornoroman »Josefine Mutzenbacher«.

#514. Donna Leons Romane erscheinen nicht in Italien. Die in Venedig lebende Autorin möchte dort ihre Ruhe haben.

#582. Auf der Homepage von Art Garfunkel ist jedes Buch aufgelistet, das er seit Juni 1968 gelesen hat.

#600. Die Autorin Fay Weldon wurde von der italienischen Juwelierkette Bulgari dafür bezahlt, ihren Roman »The Bulgari Connection« zu nennen.

#609. Shakespeares Hamlet wurde auch in die Außerirdischensprache Klingonisch aus »Star Trek« übersetzt.

#645. Truman Capote schrieb nur auf gelbem Papier.

#737. Im schwedischen Original heißt »Michel« aus Lönneberga »Emil«. In Deutschland war der Name schon durch »Emil und die Detektive« besetzt.

#787. Die Niederschlagsmenge in deutschen Romanen ist doppelt so hoch wie in der Realität.

#796. Der erste Roman wurde um das Jahr 1000 von einer Japanerin geschrieben.

#872. »Harry Potter und der Stein der Weisen« wurde in den USA in »Harry Potter und der Stein der Hexe« umbenannt, weil der ursprüngliche Titel als zu schwierig gilt.

#887. Der Thomas Mann-Enkel Saranam Ludvik Mann betreibt in Berlin ein Tantrasex-Therapiestudio.

#964. Wladimir Putin ist Koautor des Buches »Judo: Geschichte, Theorie, Praxis«.

#1050. »Ilsebill salzte nach«, der erste Satz in Günter Grass‘ »Der Butt«, ist von der Stiftung Lesen und der Initiative Deutsche Sprache zum schönsten Romananfang der deutschen Literatur gewählt worden.

#1086. Der Satz »Man kann nicht mit allen Frauen der Welt schlafen, aber man muss danach streben« stammt von Marcel Reich-Ranicki.

#1210. Die erste Ausgabe der Süddeutschen Zeitung wurde mit eingeschmolzenen Druckplatten von Hitlers »Mein Kampf« gedruckt.

#1225. Der Schriftsteller Tennessee Williams starb, weil er am Deckel seiner Augentropfenflasche erstickte.

#1239. Ivan Rebroffs Bruder schoss im Zweiten Weltkrieg das Flugzeug von Antoine de Saint-Exupéry ab. Saint-Exupéry wurde später sein Lieblingsschriftsteller.

#1288. Meist geliehene Lektüre im Gefangenenlager Guantanamo sind die Harry-Potter-Bücher.

#1302. Ein Drittel aller Briten weiß nicht genau, welchen Beruf Shakespeare hatte.

#1328. Der weltweit erste Schriftsteller, der seinem Verlag ein getipptes Buchmanuskript ablieferte, war 1876 Mark Twain mit »The Adventures of Tom Sawyer«.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s