Tagged with USA

Joël Dicker – Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Joël Dicker – Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert

Ein relativ unbeschriebenes Blatt war der Schweizer Joël Dicker. Mit seinem dritten Roman gelang ihm erst in Frankreich, dann global ein ultimativer Durchbruch: über 1,5 Millionen verkaufte Exemplare, zahlreiche Preise. »Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert« geht weg wie geschnitten Brot. Aber taugt dieser dicke Schmöker auch? Die grobe Handlung ist rasch erzählt. Der … Weiterlesen

Tomás González – Das spröde Licht

Tomás González – Das spröde Licht

Moralisch einwandfrei? Rechtlich gesehen? Die aktive Sterbehilfe lässt sich in der Bundesrepublik, der Grauzone zuordnen. Soll dem »natürlichen« Prozess der Natur Einhalt geboten werden?  Sollen leidende Menschen frühzeitig gewollt erlöst werden? Ein strittiges Unterfangen… Diesem heiklen Thema und viel mehr seinem Drumherum widmet sich der Kolumbianer Tomás González. 16 Jahre lang arbeitete er als Journalist … Weiterlesen

Dave Eggers – Ein Hologramm für den König

Dave Eggers – Ein Hologramm für den König

Sie sind dafür verantwortlich. Spekulationen von Personen, die am längeren Hebel sitzen und nur die Gegenwart betrachten. Zukunft tangiert ja keinen, nicht im Geringsten… Verantwortlich für dieses globale, böse und vielzitierte Wort »Wirtschaftskrise«. Es wird gerückt, verschoben und investiert, obwohl gar keine Mittel vorhanden sind. Wer am Ende den Kürzeren zieht? Selbstverständlich der kleine Mann … Weiterlesen

NEON – Unnützes Wissen

NEON – Unnützes Wissen

Rezipienten, die sich auf NEON-Ausgaben nur wegen der zwanzig neuen unnützen Fakten freuen, kenne ich. Häufig wird diese Seite des Magazins als erstes aufgeschlagen. Geschmunzelt. Verwunderungen. Es handelt sich um Wissen, das man anstellig beim Stammtisch auspackt. Pfiffig, weil es für manch einen Lacher sorgen kann. Für Wow-Momente und Bewunderung. Unabhängig, ob sie tatsächlich korrekt … Weiterlesen