Tagged with Carl Hanser Verlag

Reinhard Jirgl – Nichts von euch auf Erden (Lesung)

Reinhard Jirgl – Nichts von euch auf Erden (Lesung)

Als Sprachexperimentator wird Reinhard Jirgl begrüßt, der durch die lautmalerischen Elemente, besondere Orthografie und Typografie in seinen Texten sehr eigensinnig vorgehe und weh tue. Zitiert wird eingangs Helmut Böttiger, der in seiner Laudatio auf den Georg-Büchner-Preisträger darauf hinwies, dass Jirgls Romane schmerzhaft zeitgenössisch seien – Jirgl wäre außerdem das, wovor die Germanistikprofessoren immer gewarnt hätten. … Weiterlesen

Müde Augen, müde Knochen | #fbm14

Müde Augen, müde Knochen | #fbm14

Zwar etwas kurzfristig, aber mit mir und der Frankfurter Buchmesse 2014 hat es dann letztlich doch noch geklappt. Am Samstag hieß es dann: Ellenbogen raus und keine Schwäche zeigen. Auf mehreren Hochzeiten kann ich allerdings immer noch nicht tanzen. Leider. Mein persönlicher Startschuss fiel in der Halle drei. Erst einmal die Stände der Lieblinge wie … Weiterlesen

Navid Kermani – Dein Name (Lesung)

Navid Kermani – Dein Name (Lesung)

Derweil die gängigen Dezember-Lieder vom Paderborner Weihnachtsmarkt draußen nebenan durchringen, wählt Schriftsteller, Wissenschaftler und Journalist, Navid Kermani, einen weniger heiteren Ausschnitt aus seinem Buch »Dein Name« zum Einstieg: Wie stehen Leid und Glück im Verhältnis? Ein Frühchen erblickt das Licht der Welt. »Es atmet, das ist das Wichtigste!« Doch es wirkt mit den fehlenden Haaren … Weiterlesen