Tagged with Schweiz

Patrícia Melo – Leichendieb

Patrícia Melo – Leichendieb

Grabraub, kein Kavaliersdelikt, sondern ein pietätsloses Verhalten. Patrícia Melo, in São Paulo geboren, mittlerweile in der Schweiz lebend und von der »Times« zur führenden Schriftstellerin des Millenniums in Lateinamerika gekürt, kreiert in ihrem Werk »Leichendieb« (Gewinner des Deutschen Krimipreis 2014 in der Kategorie ›International‹), zwar nicht direkt eine Geschichte um das Schänden von Ruhestätten, dennoch … Weiterlesen

Ernest Hemingway – In einem andern Land

Ernest Hemingway – In einem andern Land

Viele Worte braucht man über Ernest Hemingway (*1899 – †1961) nicht zu verlieren. Nur so viel: Er gewann den Pulitzerpreis, wurde mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet und gilt nicht von ungefähr als einer der bedeutendsten amerikanischen Autoren des 20. Jahrhunderts. Neben seiner Tätigkeit als Schriftsteller war Hemingway auch Kriegsberichterstatter und ging 1918 als junger 18-Jähriger freiwillig … Weiterlesen

Michail Schischkin – Venushaar

Michail Schischkin – Venushaar

Der neue Lew Tolstoi soll er sein. Mit zahlreichen Preisen überhäuft, für »Venushaar« bekam Michail Schischkin den ›Internationalen Literaturpreis‹ vom Haus der Kulturen der Welt verliehen, gehen seine Bücher in Russland weg wie warme Semmel, sind alle Bestseller. Schischkins Status, geboren in Moskau, ausgewandert in die Schweiz, in Deutschland? Fast gänzlich unbekannt! Das Risiko das … Weiterlesen